info@winheller.com
+49 (0)69 76 75 77 80
Mo. - Fr. von 8 bis 20 Uhr, Sa. von 8 bis 17 Uhr

Archiv für die Kategorie ‘Nonprofitrecht Basics von A-Z’

  • Was ist Sponsoring?

    Sponsoring bezeichnet im Allgemeinen die finanzielle Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen durch Unternehmen. Vielfach erfolgt eine Zuwendung von Geld, aber auch Sachmittel (Autos, Kleidung etc.) können Gegenstand von Sponsoring sein. Oft erwartet das Unternehmen dafür eine Gegenleistung in Form von Werbung (z.B. auf Trikots oder Internetseiten). Sponsoring meist steuerpflichtig Steuerlich ist die Abgrenzung von Spenden und Sponsoring […]

  • Was ist eine Anlassspende?

    In einem früheren Blogbeitrag hatten wir erklärt, was eine Spende im steuerlichen Sinn ist. Im Rahmen des Fundraisings, also der Spendeneinwerbung durch NPOs, haben sich verschiedene „Arten“ von Spenden entwickelt, um so auf besondere Motivationslagen beim Spender einzugehen. Die steuerliche Abzugsfähigkeit allein reicht nämlich schon lange nicht mehr aus, um Spender zum Geben zu veranlassen. Spenden […]

  • Was ist eine Spende?

    Als Spende bezeichnet man üblicherweise die freiwillige Hingabe von Vermögen an einen besonders begünstigten Empfänger. Rechtlich gesehen handelt es sich hierbei um eine Schenkung. Der Vorteil einer Spende jedoch ist ihre steuerliche Abzugsfähigkeit; sie wird bei der Ermittlung des eigenen Einkommens des Spenders („Zuwendender“) abgezogen und mindert die von ihm zu zahlende Steuer. Der Zuwendende […]

  • Was ist eine (un)selbständige Stiftung?

    Der Unterschied zwischen selbständigen und unselbständigen Stiftungen betrifft die Frage, ob eine Stiftung rechtsfähig ist oder nicht. Rechtsfähigkeit bedeutet, Träger von Rechten und Pflichten sein zu können, also vor allem auch Verträge schließen zu können. Selbständige Stiftungen erlangen diese Rechtsfähigkeit durch staatliche Anerkennung der zuständigen Stiftungsbehörde und können anschließend „selbständig“ am Rechtsverkehr teilnehmen. Unselbständige Stiftungen […]

  • Was ist eine Familienstiftung?

    Als Familienstiftung werden Stiftungen bezeichnet, deren Erträge aus dem Stiftungsvermögen vorrangig zum Wohl einer bestimmten Familie, meist der des Stifters, verwendet werden. Dies kann z.B. in Form von jährlichen Ausschüttungen geschehen, es sind aber auch Sonderzahlungen für bestimmte Anlässe (etwa Schulabschluss oder Heirat) denkbar. Eine Stiftung wird also zur Familienstiftung, wenn sie zum Wohl einer […]

  • Kündigung der Vereinsmitgliedschaft

    Während den meisten Personen bekannt ist, wie man einem Verein beitritt, erstaunt, wie oft unklar ist, wie man die Vereinsmitgliedschaft als Vereinsmitglied wieder beenden kann. Wir möchten etwas Klarheit schaffen: Zuerst in Satzung schauen Das Vereinsmitglied kann das Ende der Vereinsmitgliedschaft durch Austritt aus dem Verein herbeiführen. Die formalen Voraussetzungen und die Kündigungsfrist regelt in […]

  • Wie wählt man ein Vorstandsmitglied ab?

    Streitigkeiten innerhalb des Vereins sind nicht selten. Was aber können Vereinsmitglieder tun, wenn der Vereinsvorstand nach Ansicht der Mitglieder den Verein an die Wand fährt? Einen gewählten Vereinsvorstand loszuwerden, ist gar nicht so einfach. Regelungen zum Widerruf in Satzung suchen Der korrekte Terminus ist in diesem Zusammenhang “Widerruf der Bestellung des Vorstands”. Zunächst ist es […]

  • Muss man gegen einen Null-Euro-Steuerbescheid vorgehen?

    Gelegentlich erlassen die Finanzämter gegenüber gemeinnützigen Körperschaften sog. Null-Euro-Steuerbescheide. Das heißt, das Finanzamt setzt die Steuerschuld gegen die betroffene Körperschaft in Höhe von 0 Euro fest. Grund zur Freude ist dies meist nicht. Gemeinnützige Körperschaften, denen ein solcher Bescheid ins Haus flattert, sollten ihn unbedingt genauestens überprüfen. Denn wenn das Finanzamt eine Steuerzahllast von 0 […]

  • Wie kann ein Verein seine Satzung ändern?

    Nicht selten müssen Vereine ihre Satzung ändern, um sie veränderten tatsächlichen oder rechtlichen Umständen anzupassen. Aber wie ändert ein Verein seine Satzung? Zuständiges Organ: Mitgliederversammlung Zuständiges Organ für die Satzungsänderungen ist die Mitgliederversammlung. Zu der Mitgliederversammlung muss – wie in allen übrigen Fällen auch – ordnungsgemäß eingeladen werden. Die vorgeschriebene Form und die Frist der […]

  • Was sind Vereinsorgane?

    Vereine sind sog. juristische Personen (so wie z.B. auch Stiftungen, (g)GmbHs, Unternehmergesellschaften und Aktiengesellschaften), d.h. sie haben eigene Rechte und Pflichten wie Menschen „aus Fleisch und Blut“ (sog. natürliche Personen) auch. Sie können z.B. auch Verträge schließen, Eigentum besitzen, klagen und verklagt werden. Letztlich sind juristische Personen künstliche Gebilde, die sich das Recht ausgedacht hat. […]