DE | EN | RU

info@winheller.com+49 (0)69 76 75 77 80 Mo. - Fr. von 8 bis 20 Uhr, Sa. von 8 bis 17 Uhr
Persönliche Termine nach Vereinbarung

Übungsleiterfreibetrag für ehrenamtliche Betreuer kommt

Der Bundestag hat sich offensichtlich vom Bundesrat überzeugen lassen. In der nun beschlossenen Fassung des Jahressteuergesetzes findet sich die Steuerfreiheit für Aufwandsentschädigungen von ehrenamtlichen Betreuern bis zu einem Betrag von 2.100 Euro.

Der neue § 3 Nr. 26b EStG würde den bisherigen Übungsleiterfreibetrag auch für ehrenamtliche Betreuer öffnen. Diese hätten damit die Möglichkeit, den gesetzlichen Aufwendungsersatz (derzeit 323 Euro) für mehr als nur zwei Betreuungsfälle steuerfrei zu vereinnahmen. Insgesamt würden entsprechende Einkünfte bis zu einem Betrag von 2.100 Euro p.a. steuerfrei gestellt. Allerdings kann der Freibetrag nur ein Mal genutzt werden, die Einkünfte aus der nebenberuflichen Tätigkeit als Übungsleiter oder Pfleger sind mit einzurechnen. Der Freibetrag für ehrenamtliche Betreuer soll erstmals für das Jahr 2011 in Anspruch genommen werden können.

Bundesrat, Gesetzesbeschluss v. 28.10.2010, BR-Drs. 679/10.

Stefan Winheller

Rechtsanwalt Stefan Winheller ist auf das Recht der Nonprofit-Organisationen spezialisiert. Er berät und vertritt gemeinnützige Verbände, Wirtschafts- und Berufsverbände, gemeinnützige GmbHs und Genossenschaften sowie Stiftungen und sonstige Nonprofit-Organisationen, insb. auch religiöse Körperschaften.

>> Zum Profil

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WINHELLER-Blog via Newsletter

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Beiträge aus dem Wirtschafts- und/oder Gemeinnützigkeitsrecht bequem per E-Mail. Wählen Sie einfach Ihren Wunschnewsletter aus. (Pflichtfelder sind mit * markiert).

German Business Law News (4x jährlich)
Nonprofitrecht aktuell (1x im Monat)
Ich möchte den oder die ausgewählten Newsletter abonnieren und erteile zu diesem Zwecke meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner oben angegebenen Daten durch WINHELLER. Die „Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletter-Abonnements“ habe ich gelesen.
Mir ist bekannt, dass ich meine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Betätigung des Abmeldebuttons innerhalb des Newsletters widerrufen kann. *