info@winheller.com+49 (0)69 76 75 77 80 Mo. - Fr. von 8 bis 20 Uhr, Sa. von 8 bis 17 Uhr
Persönliche Termine nach Vereinbarung

Neue Auflagen für Immobilienkreditvermittler in Deutschland

Bislang hatten Vermittler von Immobilienverbraucherdarlehen in Deutschland nur wenige aufsichtsrechtliche Hürden zu überwinden. Dies wird sich schon zeitnah ändern. Hintergrund ist die europäische Wohnimmobilienkreditrichtlinie, die der deutsche Gesetzgeber gerade umsetzt. Eine wichtige Neuerung ist die nach der Richtlinie vorgesehene Pflicht für Berater, einen Sachkundenachweis zu erbringen, um eine behördliche Erlaubnis für die Vermittlung von Immobilienkrediten erhalten zu können.

Informationspflichten für Vermittler

Darüber hinaus werden umfangreiche Informationspflichten für die Vermittler eingeführt. Im Vorfeld von Beratungen zu Immobilienkrediten werden die Berater Angaben zur eigenen Identität sowie zum angewandten Produktauswahlverfahren geben müssen. Sie werden ihre Kunden in Zukunft auch über die Höhe und die Berechnung ihres Honorars aufklären müssen.

Auch die Vergütungsstruktur von Immobilienkreditvermittlern selbst wird komplizierter. So werden sie nach den neuen Regeln nicht nach Vergütungsmodellen beraten können, die im Widerspruch zur bestmöglichen Kundenberatung stehen würden. Viele Bonussysteme werden daher überprüft werden müssen.

Frühzeitige Beratung hilft bei kurzen Übergangsfristen

Unternehmen, die in Deutschland oder in den Mitgliedstaaten der EU Wohnimmobilienkredite vermitteln wollen, sollten sich frühzeitig aufsichtsrechtlich beraten lassen. Die vorgesehenen Übergangsfristen sind kurz und Verstöße gegen die neuen Regeln werden schon 2016 mit Bußgeldern geahndet werden können.

Stefan Winheller

Stefan Winheller

Rechtsanwalt Stefan Winheller ist auf das Recht der Nonprofit-Organisationen spezialisiert. Er berät und vertritt gemeinnützige Verbände, Wirtschafts- und Berufsverbände, gemeinnützige GmbHs und Genossenschaften sowie Stiftungen und sonstige Nonprofit-Organisationen, insb. auch religiöse Körperschaften.

>> Zum Profil

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WINHELLER-Blog via Newsletter

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Beiträge aus dem Wirtschafts- und/oder Gemeinnützigkeitsrecht bequem per E-Mail. Wählen Sie einfach Ihren Wunschnewsletter aus. (Pflichtfelder sind mit * markiert).

German Business Law News (4x jährlich)
Nonprofitrecht aktuell (1x im Monat)
Ich möchte den oder die ausgewählten Newsletter abonnieren und erteile zu diesem Zwecke meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner oben angegebenen Daten durch WINHELLER. Die „Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletter-Abonnements“ habe ich gelesen.
Mir ist bekannt, dass ich meine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Betätigung des Abmeldebuttons innerhalb des Newsletters widerrufen kann. *