info@winheller.com+49 (0)69 76 75 77 80 Mo. - Fr. von 8 bis 20 Uhr, Sa. von 8 bis 17 Uhr
Persönliche Termine nach Vereinbarung

Bundesregierung veröffentlicht Nationale Engagementstrategie

Mit der am 06.10.2010 veröffentlichten Engagementstrategie will die Bundesregierung die Grundlage für eine gemeinsame Engagementförderung durch alle Bundesressorts legen. Ziel ist die Verbesserung der Rahmenbedingungen für das bürgerschaftliche Engagement in verschiedenen Bereichen.

Schwerpunkte sollen insbesondere in den Bereichen gesellschaftliche Teilhabe, Bildung, Umweltschutz, demographischer Wandel und internationale Zusammenarbeit gesetzt werden. Hierzu werden verschiedene Förderprogramme der einzelnen Ministerien in den jeweiligen Bereichen vorgestellt. Auch die Zusammenarbeit des Staates mit

Stiftungen und engagierten Unternehmen soll intensiviert und im Rahmen verschiedener Förderlinien verfestigt werden. Zudem soll eine Sachverständigenkommission jährlich die Rahmenbedingungen für das bürgerschaftliche Engagement in Deutschland evaluieren, um dauerhaft eine Engagementpolitik auf Bundesebene zu etablieren. Hinsichtlich rechtlicher Rahmenbedingungen will die Bundesregierung insbesondere die Anerkennung und Zertifizierung von Kompetenzen fördern, welche im Rahmen von Freiwilligendiensten erworben werden. Die Wirtschaft wird angehalten, solche non-formal erworbenen Kompetenzen anzuerkennen. Insgesamt soll eine Kultur der Anerkennung bürgerschaftlichen Engagements gesellschaftlich etabliert werden.

Bundesregierung, Nationale Engagementstrategie v. 06.10.2010.

Stefan Winheller

Stefan Winheller

Rechtsanwalt Stefan Winheller ist auf das Recht der Nonprofit-Organisationen spezialisiert. Er berät und vertritt gemeinnützige Verbände, Wirtschafts- und Berufsverbände, gemeinnützige GmbHs und Genossenschaften sowie Stiftungen und sonstige Nonprofit-Organisationen, insb. auch religiöse Körperschaften.

>> Zum Profil

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WINHELLER-Blog via Newsletter

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Beiträge aus dem Wirtschafts- und/oder Gemeinnützigkeitsrecht bequem per E-Mail. Wählen Sie einfach Ihren Wunschnewsletter aus. (Pflichtfelder sind mit * markiert).

German Business Law News (4x jährlich)
Nonprofitrecht aktuell (1x im Monat)
Ich möchte den oder die ausgewählten Newsletter abonnieren und erteile zu diesem Zwecke meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner oben angegebenen Daten durch WINHELLER. Die „Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletter-Abonnements“ habe ich gelesen.
Mir ist bekannt, dass ich meine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Betätigung des Abmeldebuttons innerhalb des Newsletters widerrufen kann. *